VDZ Tech Summit — IT in Medienhäusern

21./22. November 2017, Hamburg

Referenten


Torsten Ahlers

Gründungsgeschäftsführer, Otto Group Media

Torsten Ahlers, Gründungsgeschäftsführer der Otto Group Media, durchlief nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Hamburg verschiedene Karrierestationen bei Axel Springer, Gruner + Jahr und Tomorrow Focus. 2004 stieg Torsten Ahlers bei AOL ein, wo er später Geschäftsführer von AOL Deutschland wurde. 2010 wurde er von „Werben & Verkaufen“ (W&V) zu einem der innovativsten Digital-Manager gewählt. Ab 2011 war Torsten Ahlers Geschäftsführer der Next Audience, einem Unternehmen der SinnerSchrader Gruppe, bevor er 2014 bei der Otto Group einstieg. 2016 gehörte er zu den Top-10-Media-Köpfen der Branche, die jährlich von der „W&V“-Redaktion bestimmt werden.


Dr. Simon Geisler

CMO, Ebner Verlag GmbH & Co. KG

Dr. Simon Geisler (Jahrgang 1977) verantwortet seit August 2015 als Chief Marketing Officer die Content Marketing Strategie des Ebner Verlags. Dr. Geisler nutzt das umfangreiche und sich ständig weiter entwickelnde Content Marketing-Know-how des Ebner Verlags, bereitet es edukativ auf und stellt es über die Plattform www.communicateandsell.de zur Verfügung. Zuvor leitete er vier Jahre die Abteilung Märkte und Erlöse beim Ebner Verlag. In dieser Funktion verantwortete er zusätzlich den Bereich des Sales Controlling. Vor seiner Zeit bei Ebner war Dr. Simon Geisler zwei Jahre als Unternehmensberater bei der SIPA Unternehmerberatung tätig. Seiner Laufbahn ging ein Philosophie-Studium an den Universitäten Hamburg, Oxford und der HU Berlin voraus, das er mit einer Promotion in antiker Philosophie abschloss.


Marc Göbel

CTO, ProDigitalis Medien GmbH

Marc Göbel hat seinen Abschluss als Dipl. Medien-Informatiker an der Technischen Universität Dresden gemacht und ist schon seit 2010 bei der ProDigitalis Medien GmbH. Mit seinem Team konnte der CTO bereits sehr früh zahlreiche Erfahrungen in der Konzeption, Umsetzung und Betreuung von Sprachassistenten und Chatbots sammeln. Hierzu gehören u.a. die Amazon Alexa Skills Das Örtliche und Gelbe Seiten Kino sowie der heise online Facebook Messenger Chatbot.


Felix Huber

Head of Northern Europe, Stripe

Felix Huber leitet seit Mai 2014 die Region Nordeuropa bei der Technologieplattform Stripe. Zuvor war er als Engagement Manager bei McKinsey & Company tätig, wo er zahlreiche Projekte in den Bereichen Telekommunikation und Hightech betreute. Auch bei Google und fotocommunity machte er Station. Huber absolvierte ein Studium in Management Science & Engineering an der Stanford University, USA.


Stefan Huegel

CTO, IDG Deutschland

Seit fast zwei Dekaden beobachtet und gestaltet Stefan Huegel die Entwicklungen der digitalen Medienbranche für Unternehmen wie AOL, NMTV, silicon.de, CBS Interactive und IDG - als Redakteur, Content Manager, Business Developer, Mediendirektor, Vice President Digital, CTO, Autor und Referent zu aktuellen Themen der digitalen Verlagsbranche. Stets im Fokus hat der studierte Medienwissenschaftler, Betriebswirt, Japanologe und Anglist dabei die Bedeutung von Technologie für die Entwicklung digitaler verlegerischer Geschäftsmodell. Neben seiner Rolle als Chief Technology Officer verantwortet er als Senior Vice President auch das Custom Services Business seines Arbeitgebers IDG für die Region Central and East Europe.


Matthew Monahan

Head of Sales & Product, Arc Publishing

Matt Monahan leads the product, sales and implementation teams for Arc Publishing, The Washington Post's burgeoning software-as-a-service CMS business. Over the past two years, Monahan has overseen the growth of Arc from a small experiment with university newspapers to an enterprise-scale SaaS business with some of the world's largest publishers as its clients. He has lead the implementation of Arc for major clients such as tronc, publisher of legacy brands like the Los Angeles Times and Chicago Tribune, Canada’s Globe and Mail, and South America’s digital powerhouse Infobae. Monahan also oversees strategy and development for the more than 15 newsroom products that comprise Arc.

Prior to his work with Arc Publishing, Monahan held a variety of product positions at The Post, including managing The Post's publishing systems internally, and serving as the product manager for video at The Post and The Post's various commercial products. Monahan began his career at Boston Scientific.

He attended Boston University and lives in Washington, D.C.


Thekla Nero

Senior Consultant, Kirchner + Robrecht GmbH

Ausbildung
Master of Business Administratration (MBA), Dipl.-Marketing-Kommunikationswirt, Lehramtstudium BWL und Englisch, Industriekauffrau Siemens Stammhauslehre

Berufliche Stationen
Key Account Manager bei Internetagentur die argonauten (Berlin); seit 2004 unterschiedliche Tätigkeiten bei Elsevier GmbH (München) und Health Sciences (London), u.a. e-Commerce Manager, e-Product Director EMEA, Geschäftsbereichsleiterin Health Science Education Print und Digital; seit 2016 bei Kirchner + Robrecht

Beratungsschwerpunkte
Strategieentwicklung und strategische Businessplanung, Go-to-market-Strategien für Produkte, E-Produktmanagement, Digitalisierung, Optimierung von User Workflows/Usability, Kundenbedürfnisanalysen B2C und B2B, Markt- und Wettbewerbsanalysen, Systemauswahl und -einführung, E-Learning, Projektmanagement, Neuausrichtung von Teams und Organisationsdesign.


Benjamin Neu

CEO, picturemaxx AG

Benjamin Neu wurde zum Januar 2017 zum CEO der picturemaxx AG berufen. Zuvor war er bereits in der Funktion des COO für das Technologieunternehmen tätig. Seine Schwerpunkte liegen vor allem im Innovationsmanagement sowie in der Konzeption von Plattformen für die optimale Auffindbarkeit relevanter Mediennutzungsrechte.

Schon vor picturemaxx beschäftigte sich Benjamin Neu mit der Bedeutung und Auswertung von digitalen Bildmedien. Auf Basis der im Rahmen seiner Masterthesis an der TU München gewonnenen Forschungsergebnisse leitete er ein mehrjähriges Projekt, in welchem Bildinhalte und Kontexte aus den sozialen Netzwerken automatisiert ausgewertet wurden. Durch die gewonnenen Analysedaten konnte erkennbar gemacht werden, wie und welche Informationen aus Bildmedien wahrgenommen werden.


Ingo Rübe

CTO, Burda Magazine Holding

Seit 2012 – CTO Burda Magazin Holding
2006 – 2013 – Project Director BILD Gruppe und Zeitschriften, Axel Springer SE